Bessere Lauftechnik für schmerzfreies Laufen

Bessere Lauftechnik für schmerzfreies Laufen

    Um ein Ausdauertraining individuell steuern zu können, ist es sinnvoll, einen Belastungstest wie z.B. eine Leistungsdiagnostik zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit durchzuführen. Dadurch können Informationen über den aktuellen Trainingszustand gewonnen werden, um eine optimale Entwicklung der Ausdauer gewährleisten zu können. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Lauftechnik. Durch eine verbesserte Lauftechnik wird der Laufstil…

weiterlesen →

muskuläre dysbalance

Eine muskuläre Dysbalance ist die Folge von zu einseitiger Belastung im Training

    Was ist eine muskuläre Dysbalance Muskuläre Dysbalancen sind meist die Folge von zu einseitiger Belastung im Training. Daraus ergibt sich ein Ungleichgewicht zwischen funktionell gegenüberliegenden Muskeln oder Muskelgruppen. Wie können muskuläre Dysbalancen entstehen Häufig können muskuläre Dysbalancen durch Bewegungsmangel, Fehlhaltungen aus Folge von Verletzungen, angeborene Krümmung der Wirbelsäule, angeborener Beckenschiefstand oder zu einseitiger…

weiterlesen →

schmerzen im oberschenkel

Was tun bei Schmerzen im Oberschenkel hinten

Eine der häufigsten Verletzungsarten im Sport betrifft Muskel/Sehnenverletzungen, die in Form von Muskelzerrungen, Muskelfaserrissen sowie Muskelschmerzen an der Oberschenkelrückseite auftreten. Alleine im Fußball machen 35% aller Verletzungen Muskelverletzungen aus. Davon betreffen etwa 55% die Oberschenkelmuskulatur, wovon ca. 86% die Oberschenkelrückseite betreffen.     Es gibt viele Ursachen von Schmerzen im Oberschenkel hinten. Doch es muss…

weiterlesen →

schmerzen in der hüfte

Übungen für die Hüfte

Schmerzen in der Hüfte sowie auch Rückenschmerzen können die Folge einer eingeschränkten Beweglichkeit der Hüftmuskulatur sein. Dadurch kann das System rund um die Hüfte nicht mehr ökonomisch arbeiten, was zu Schmerzen in der Hüfte sowie auch im unteren Rücken führen kann.     Was ist die Hüfte Als Hüfte selbst wird der Bereich um das…

weiterlesen →

bindegewebe trainieren

Faszientraining für ein starkes Bindegewebe

Faszien sind Komponenten des Bindegewebes, die Muskulatur, Sehnen, Bänder, Nerven und Organe wie ein Netz umhüllen. Sie trennen somit anatomische Strukturen. In den letzten Jahren ist der Begriff Faszientraining zunehmend in den Fokus gerückt. Durch das Training mit z.B. der Faszienrolle soll das Bindegewebe im Körper geschmeidig und die Leistungsfähigkeit gesteigert werden.     Bei…

weiterlesen →

schwimmen bei Schmerzen im Rücken

Schwimmen bei Schmerzen im Rücken

Eine schwache Rumpfmuskulatur ist eine der Hauptursachen für Schmerzen im Rücken. Wenn die Rückenmuskeln zu schwach sind, die Wirbelsäule zu stützen, kommt es zu Fehlhaltungen, Verspannungen und letztendlich zu chronischen Schmerzen. Um die Probleme auch langzeitig in den Griff zu bekommen, ist es wichtig, die Rückenmuskulatur zu kräftigen. Das geht, vereinfacht gesagt, nur durch entsprechendes…

weiterlesen →