training mit verstand

Workshop: Flossing

Flossing wird im Training und in der Therapie zur Linderung von Schmerzen, zur Förderung der Beweglichkeit einzelner Gelenke sowie zur Reduktion von Schwellungen angewendet.

​Positive Wirkung durch Flossing

​Faszien

Mit Flossing gelingt es in der Regel gut, die Gleiteigenschaften der Faszien bei verminderter Beweglichkeit nach einer Verletzung oder einer Operation wieder herzustellen.

​Gelenke

Nach einer Verletzung eines Gelenks entsteht meist ein Erguss, der häufig zu Beweglichkeitseinschränkungen führt.

Man kann davon ausgehen, dass eine verbesserte Beweglichkeit ​durch die entstauende Wirkung von Flossing erzielt werden kann.

​Durchblutung

Durch den Druck der Bandage wird zuerst die Durchblutung vermindert und Gewebsflüssigkeit ausgepresst.

Umgekehrt bewirkt das lösen der Bandage eine verstärkte Durchblutung wodurch ein Schwammeffekt entsteht.

​Das lernst du in diesem Workshop

  • Was Flossing eingentlich ist.
    ​Im theoretischen Teil dieses Workshops erfährst du, was es mit Flossing eigentlich auf sich hat.
  • ​Wie du es anwenden kannst.
    Gemeinsam flossen wir Finger, Handgelenk, Ellbogen, Schulter, Brustwirbelsäule, Hüfte, Oberschenkel, Knie, Sprunggelenk und die Zehen. 
  • ​Wann du es anwenden kannst.
    Dabei klären wir, welche Vorraussetzungen gegeben sein sollten, um Flossing anzuwenden.​
  • Welches Flossband das Richtige ist.
    ​Lerne welches Flossband sich am besten für die jeweilige Körperregion laut unseren Erfahrungen eignet.
  • ​Wann du es nicht anwenden solltest.
    Erfahre unter welchen Umständen die Anwendung von Flossing vermieden werden sollte.

​Trainer in diesem Workshop

​Andreas Daxberger, BsC. BEd.

​Dieser Workshop ist für dich geeignet, wenn du Intersse am Thema Flossing hast und dir nicht sicher bist, wie du Flossing in der Praxis anwenden kannst.


Sportphysiotherapeut

Osteopath i.A.

Profilbild Bernd Marl

​Mag. Bernd Marl

​Um am Workshop teilnehmen zu können, benötigst du keinerlei Vorkenntnisse.

Du musst also kein Trainer oder Therapeut sein, um den Inhalt zu verstehen.


​Sportwissenschafter

​Das ist drinn

Workshop Flossing theorie

​Modul 1: Theorie

​Du benötigst keine Vorkenntnisse, um an diesem Workshop teilnehmen zu können.

Der Inhalt ist so aufbereitet, dass es für jeden verständlich ist, worum es bei Flossing geht.

Workshop Flossing praxis

Modul 2: ​Flossing in der Praxis

​​Geimeinsam Flossen wir in diesem Modul den Finger, das Handgelenk, Ellbogen, die Schulter, Burstwirkbelsäule, Hüfte, den Oberschenkel, das Knie, Sprunggelenk sowie die Zehen. Somit lernst du, wie man Flossing an der jeweiligen Körperstelle richtig anwendet.

​Flossing hat mir sehr geholfen

​In dem Workshop werden sehr deutlich die vielfältigen Einsatzbereiche von Flossing erklärt und gezeigt. ​

​Martin P.

​Kosten für diesen Workshop

F​​​​​aq

​Ich bin kein Trainer oder Therapeut. Ist der Workshop dennoch was für mich?

Hol dir deinen Zugang zum Workshop

100% Geld zurück


Wenn du mit dem Produkt nicht zufrieden bist, bekommst du innerhalb der ersten 14 Tage dein Geld zurück

2019 Training mit Verstand - Alle Rechte vorbehalten 

Impressum | Datenschutz | AGB

>